Die Eifelhexe
Katja Kleiber

Die Eifelhexe

Eifelkrimi

Emons Verlag

Februar 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783740802714
10,80 € [D]
     

Nach einem Burn-out zieht sich Unternehmensberaterin Ella Dorn in die Eifel zurück und sucht Ruhe in der Meditation. Doch die findet ein jähes Ende, als ein Politiker aus Adenau vergiftet wird: Plötzlich steht Ella unter Verdacht, denn an seinem letzten Lebensabend hat sie einen heiklen Auftrag für das Opfer ausgeführt. Einen Auftrag, über den sie auf keinen Fall sprechen will, weil er ihr den Ruf einer Hexe einbringen könnte ...

Katja Kleiber

Katja Kleiber

Katja Kleiber liebt die Natur und interessiert sich für abseitige Dinge. Sie steckt ihre Nase gerne in fremde Angelegenheiten.
Sie liest Krimis und Thriller, etwa von Mankell, Larsson oder Montalbán.
In Frankfurt, der Hauptstadt des Verbrechens, lebt sie seit über 20 Jahren.
Katja Kleiber ist das Pseudonym einer freien Autorin aus Frankfurt.
2014 wurde sie für den Jacques-Berndorf-Eifelkrimipreis nominiert. Das Manuskript wurde 2018 unter dem Namen "Die Eifelhexe" von emons verlegt.