Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Uli Aechtner

Liebe Frau Senta

April 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783596302031
Ihre Tochter stiehlt? Ihr Schwager busselt Sie ab? Ihre Schwiegermutter hasst Ihren Christstollen? 'Frau Senta' weiß Rat! Unter diesem Pseudonym beantwortet Marlene, Anfang dreißig und Single, Leserzuschriften für eine Herz-Schmerz-Zeitschrift. Bis ein Briefschreiber sie in sein Leben hineinzieht und statt guter Ratschläge handfeste Taten von ihr verlangt: Marlene soll ein Verbrechen aufklären.

Der etwas andere Krimi – phantasievoll und witzig.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Uli Aechtner

Uli Aechtner

Uli Aechtner ist TV-Journalistin, nebenbei schreibt sie Krimis und Kurzgeschichten. Erste Kriminalromane von ihr erschienen bei Rotbuch, die S. Fischer Verlage legten frühe Aechtner-Krimis 2015 als E-Books neu auf. Die Autorin lebt in der Wetterau, einem schönen Flecken, der sie zu mythischen Morden inspirierte.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com