Verborgen
Dieter Aurass

Verborgen

Eine Villa , Zwei Nächte , Drei Einbrecher

Hein-Verlag

305 Seiten
1. Auflage, September 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783944828251
10,– € [D], 10,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Drei Einbrecher begehen jeder alleine einen Einbruch. Alle 3 brechen in eine Villa ein, jeder auf einem anderen Weg. Alle drei aus unterschiedlichen Gründen, aber.... ohne vorher etwas voneinander zu wissen, zur selben Zeit und in die selbe Villa.
Ein Dieb, eine ehemalige Hausangestellte und ein Psychotherapeut sehen sich nicht nur plötzlich miteinander konfrontiert, sondern auch mit dem Problem, etwas zu finden, was sie verborgen in der Villa vermuten. Jeder sucht etwas Anderes und kann es nur finden, wenn sie sich zusammenraufen und gemeinsam versuchen, das Geheimnis der Villa zu lüften.
Aus anfänglicher Gegnerschaft entwickelt sich eine zunächst wiederwillige Zusammenarbeit, in deren Verlauf sie sich gegenseitig ihre Geheimnisse anvertrauen.
Gemeinsam kommen sie schließlich einem Geheimnis von ungeahnten Ausmaßen auf die Spur .... und geraten dadurch in Lebensgefahr.
Dieter Aurass

Dieter Aurass

Ich bin Jahrgang 1955, war über 41 Jahre Kriminalbeamter beim Bundeskriminalamt und der Bundespolizei und habe mich erst sehr spät entschlossen, meiner neuen "Berufung" zu folgen ... Kriminalromane zu schreiben.

Seit 2013 schreibe ich und am 06. Juli 2016 erschien mein erstes Verlagsbuch im GMEINER-Verlag unter dem Titel "Frankfurter Kaddisch". Inzwischen sind 9 weitere Bücher dazugekommen, unter anderem 2019 im HEYNE-Verlag der historische Kriminalroman "Rheinlandbastard".
Im Frühjahr 2020 wird mein 11. Kriminalroman im Verlag CW Niemeyer unter dem Titel "Jeden 3. Tag" erscheinen.

Also kann ich nur rundum zufrieden sein ... und bin es auch!

Termine

Wann Was Wo
08. Dez 19
18:00 Uhr
KRIMITAG Frankfurt
Main-Morde mit Schuss
Polizeipräsidium Frankfurt
60322 Frankfurt
11. Dez 19
19:00 Uhr
KRIMITAG Bonn Polizeipräsdium Bonn
53227 Bonn