Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Frauke Schuster

Watzmanns Erben

Kriminalroman

343 Seiten, Taschenbuch
März 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783839220511
Paul Leonberger kehrt nach vielen Jahren in seinen Heimatort Bad Reichenhall zurück, wo er einst des Mordes an seiner Schwester verdächtigt wurde. Doch anstatt die traumatische Vergangenheit begraben zu können, wird er erneut mit dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau konfrontiert und muss zur eigenen Entlastung den Mörder finden. Aber bald gibt es einen weiteren Toten, und fast scheint es, als sei der brutale König aus der alpinen Sagenwelt in furchtbarer Form wieder zum Leben erwacht.
Frauke Schuster
© Foto: F. Schuster

Frauke Schuster

wurde 1958 geboren und verbrachte den größten Teil ihrer Kindheit in Ägypten. Später studierte sie Chemie und arbeitete mehrere Jahre für eine Chemie-Fachzeitschrift. 2002 gelang ihr mit ihrem ersten Roman "Atemlos" der Einstieg ins kriminelle Milieu. Seither sind mehrere weitere Kriminalromane erschienen, sowie zahlreiche Kurzkrimis, davon einige in Englisch.

 

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com