Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Jo Stammer

Die Allesfresserin

Die grobe Sinnlichkeit ist eine Allesfresserin

Februar 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783958130821
Lena macht ihrem Mann monatelang Vorwürfe, sie mit einer anderen Frau betrogen zu haben. Unter ihren Beschuldigungen leidet sein beruflicher Erfolg. Er muss sich selbst beweisen, dass er nach wie vor der großartige Mann ist, für den er sich hält. Als letzten Ausweg, um sich mit Lena zu versöhnen, überrascht er sie mit zwei Flugtickets nach Paris. Lena weigert sich, in den Flieger zu steigen. Wutentbrannt braust Stephan in seinem Wagen nach Amsterdam. Dort gerät er in eine Abwärtsspirale, die unaufhaltsam zu sein scheint ...
Jo Stammer

Jo Stammer

Jo Stammer, eigentlich Werner Stammerjohann, geb. 1958 in Düsseldorf, arbeitet als Krankenpfleger in der Gerontopsychiatrie. Zahlreiche Reisen nach Paris, New York und nach Tanger zu Paul Bowles. "täuschend echt" ist sein erster Kriminalroman.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com