Unter freiem Himmel
Peter Godazgar

Unter freiem Himmel

Grafit-Verlag, Dortmund

Februar 2017
vergriffen
ISBN 9783894253172
     
Privatdetektiv Markus Waldo lässt sich von seinem Freund Albert zu einem Zelturlaub an der Ostsee überreden. Etwas, was er schon bald bereut angesichts einer unbequemen Liegestatt, eines schnarchenden Kumpels und eines herumkrakeelenden Nachbarn. 
Als ein Dauercamper ermordet aufgefunden wird, scheinen für Waldo die Ferien dann aber sowieso vorbei zu sein. Denn der Zeltplatzbesitzer beauftragt ihn, den Mörder zu finden. Schließlich hat die Saison gerade erst begonnen und Tote sind schlecht fürs Geschäft. 
Eher lustlos beginnt Waldo zu ermitteln, da wird ihm der Auftrag auch schon wieder entzogen. Zwei Tage später wird der nächste Tote gefunden: wieder ein Dauercamper älteren Semesters. Allerdings ist dieses Mal wohl ein Unglück passiert, denn der Mann ist gemeinsam mit einem Stück Klippe abgestürzt. Und so etwas lässt sich nicht manipulieren. Oder doch? Waldos Neugier erwacht …
Peter Godazgar
© Foto: Carsten Koall

Peter Godazgar

Jahrgang 1967, ist in Hückelhoven (NRW) aufgewachsen. Er hat in Aachen Germanistik und Geschichte studiert, anschließend bei der Mitteldeutschen Zeitung volontiert und die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg besucht. Derzeit arbeitet er als stellvertretender Pressesprecher der Stadt Halle (Saale). Zwei Nominierungen für den Friedrich-Glauser-Preis in der Kategorie "Kurzkrimi" (2017 und 2019).

Veröffentlichungen:

Knockin' on heaven's door' Roman zum Kinofilm (Heyne, 1997), Unter Schweinen (Grafit, 2005), Unter freiem Himmel (Grafit, 2006), Unter schrägen Vögeln (Grafit, 2008), Willst du mein Single sein (2013), 8 (2013, mit Kathrin Heinrichs, Carsten Sebastian Henn, Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Sandra Lüpkes, Sabine Trinkaus), Der tut nix, der will nur morden (2015), Acht Leichen zum Dessert (2016, mit Kathrin Heinrichs, Carsten Sebastian Henn, Jürgen Kehrer, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Sandra Lüpkes, Sabine Trinkaus).

Außerdem zahlreiche Kurzkrimis.