Bluthitze
Walter Landin

Bluthitze

Mord im Quadrat - Kommissar Lauer ermittelt

Wellhöfer Verlag Mannheim

September 2009
sofort lieferbar
ISBN 9783939540397
11,90 € [D], 12,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Gluthitze über Mannheim. Hauptkommissar Lauer ermittelt im Fall eines erschossenen polnischen Erntehelfers. Sein Kollege, Oberkommissar Meißner fällt aus, eine Praktikantin scheint ihm das Leben auch nicht leichter zu machen. Zu allem Überdruss hat Lauer gleich darauf eine zweite Leiche am Hals: eine Journalistin, erschlagen mit einem Beil - Mord im Doppelpack. Und das alles im brütend heißen Juli 2007. Lauer wirkt überfordert - nicht nur beruflich. Und als sich endlich einiges zu lichten scheint, führen die Spuren plötzlich zurück in die Vergangenheit. Ein weiterer Mord rückt in den Blickpunkt der Ermittler.
Der mehrfach preisgekrönte „Zauberer des Wortes“ (Mannheimer Morgen), Walter Landin, sorgt nach seinen Bestsellern „Mord im Quadrat“ und „Mannheimer Karussell“ erneut für spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau.
„Landin ist begeisterter Mannheimer, der auf die Authentizität der Tatorte und des Milieus in seinen Erzählungen großen Wert legt.“ (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)
Walter Landin
© (Foto von Irene Landin)

Walter Landin

52-iger Jahrgang, Pfälzer, Dirmsteiner, Mannheimer (seit 1974), Realschullehrer, seit September 2013 im Vorruhestand, Schreiber, lebt in Mannheim und in Hertlingshausen, Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller, im Syndikat - Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur und im Literarischen Verein der Pfalz.
Letzte Veröffentlichungen:

2013 - „Mordsherbst“, Kommissar Lauers dritter Fall, Wellhöfer Verlag Mannheim, 2015 - „Gefährlicher Treffpunkt“, Lauers vierter Fall, Pendragon Verlag, Bielefeld, 2016 - „Morde2 - Mehr Morde im Quadrat“, neue Kriminalgeschichten, Tredition, Hamburg, 2017 - "Wenn erst Gras wächst", Erzählungen, eBook bei epubli.de, 2017 - "Die achte Sure, Lauers fünfter Fall", Silberburg-Verlag, Tübingen.