Die Palzki-Kids in großer Gefahr: Teil 1
Harald Schneider

Die Palzki-Kids in großer Gefahr: Teil 1

Interaktives Krimiabenteuer in 56 Billionen Varianten

Höma-Verlag

Palzki-Kids [1]

Mai 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783937329840
     

Kultur mit Mama! Wie spannend kann das wohl werden? Doch kaum sind Paul und Melanie im Ludwigshafener Theater des Pfalzbaus, belauschen sie ein verdächtiges Gespräch. Sie folgen einer heißen Spur hinter die Kulissen und gehen prompt einem Gaunerpärchen ins Netz. Mit cleveren Einfällen und Mut bestehen die pfiffigen Kinder von Kommissar Palzki jedoch nicht nur dieses, sondern auch drei weitere Abenteuer in der Pfalz. In Neuhemsbach gibt es eine geheimnisvolle Garage und in der scheinbar verlassenen Blockhütte am Ortsrand ist etwas oberfaul. Paul und Melanie verfolgen einen Verbrecher zwischen Kartoffeläcker in der Vorderpfalz. Nur auf dem Gartenschaugelände in Landau hätten sie sich besser nicht so neugierig umgeschaut… Jetzt heißt es aufpassen, genau beobachten und kombinieren! Noch ist nicht entschieden, wer in wessen Falle tappt … 
Mit einem echten Kommissar als Vater, möchte man Gangstergeschichten nicht nur erzählt bekommen, sondern selbst auf Verbrecherjagd gehen. Die Leser des ersten Buches aus der Reihe Palzki-Kids werden dabei zu richtigen Detektiven, denn sie müssen Paul und Melanie mehr als einmal helfen, sich zu entscheiden. 

 

Harald Schneider

Harald Schneider

Harald Schneider wohnt im Rhein-Neckar-Dreieck in Schifferstadt bei Ludwigshafen und begann bereits während seines Studiums zu schreiben. Zunächst schrieb er für diverse Studentenzeitungen, im Laufe der Zeit folgten immer mehr Kurzkrimis- und Geschichten für vier Kinder (Jahrgang 1994 – 2008) beschäftigt er sich intensiv mit Kinderratekrimis und Detektivgeschichten. Daneben arbeitet er heute als Betriebswirt in einem Medienkonzern und beschäftigt sich dort mit Strategieplanung im Verlagswesen. 2008 erschien im Gmeiner Verlag sein erster Pfalzkrimi für Erwachsene mit dem Titel "Ernteopfer". Im Jahr 2016 ist die Reihe um Kommissar Palzki bereits auf 14 Bände angewachsen (alle im Gmeiner-Verlag). Seit 2013 ermitteln mit den "Palzki-Kids" auch die Kinder des Kommissars (interaktive Kinderkrimis für die Alterstufe 7 - 12 Jahre).
Erreichbar unter www.palzki.de