Mord macht hungrig
H.P. Karr, Reinhard Jahn

Mord macht hungrig

Kulinarische Kurzkrimis mit den beliebtesten Ermittlern - inklusive mörderischer Rezepte
Oktober 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783499225185
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Was verbindet unsere liebsten Helden der Verbrechensaufklärung? Hungrig ermitteln – das geht gar nicht! Neben spannenden Fällen gibt es bei Friedrich Anis Tabor Süden Schlachtschüssel, bei Gisa Paulys Mama Carlotta Römischen Fischtopf, Susanne Mischkes Völkxen freut sich auf Steinpilzrisotto, und das Neuharlingersieler Trio von Kuhnert &Franke schnippelt fleißig einen Matjestopf. – Diese Serienhelden hantieren nicht nur mit der Waffe, sondern auch mit dem Kochlöffel. Und lösen nebenbei die kompliziertesten Fälle.

Kulinarische Kurzkrimis mit den beliebtesten Serienermittlern u.a. von: Horst Eckert, Dietrich Faber, Nicola Förg, Norbert Horst, Ralf Kramp, Susanne Mischke, Till Raether
H.P. Karr

H.P. Karr

stammt aus Thüringen und lebt seit 40 Jahren im Ruhrgebiet. Er schrieb viele erfolgreiche Thriller und über 2000 Kriminalstories und Ratekrimis. 1996 erhielt er den Friedrich Glauser-Preis.

Termine

Wann Was Wo
08. Dez 19
19:00 Uhr
KRIMITAG Essen
"Mörderische Geschichte(n)" in Essen
Stadtbibilothek Essen
45127 Essen