Mannheimer Karussell
Walter Landin

Mannheimer Karussell

176 Seiten
Februar 2008
sofort lieferbar
ISBN 9783939540205
9,80 € [D], 10,10 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Erst der Erpresserbrief im Briefkasten. Dann die Frauenleiche
im Ehebett. Für Hermann Baumer kommt es knüppeldick.
Anstatt die Polizei einzuschalten, macht er sich an
die private Entsorgung der Leiche, was gar nicht so einfach
ist. Schritt für Schritt gerät Baumer mehr auf die schiefe
Bahn. Und bevor er groß zum Nachdenken kommt, ist er
mitten drin in einem Korruptionsskandal, in dem es um
Grundstücksschiebereien und Beamtenbestechung geht.
Das „Mannheimer Karussell“ kommt in Fahrt.

Der neue Kriminalroman des Mannheimer Erfolgsautors Walter Landin: „Zauberer des Worte, Walter Landin, der mehrfach ausgezeichnete Mannheimer Krimiautor", Mannheimer Morgen.
Walter Landin
© (Foto von Irene Landin)

Walter Landin

52-iger Jahrgang, Pfälzer, Dirmsteiner, Mannheimer (seit 1974), Realschullehrer, seit September 2013 im Vorruhestand, Schreiber, lebt in Mannheim und in Hertlingshausen, Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller, im Syndikat - Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur und im Literarischen Verein der Pfalz.
Letzte Veröffentlichungen:

2013 - „Mordsherbst“, Kommissar Lauers dritter Fall, Wellhöfer Verlag Mannheim, 2015 - „Gefährlicher Treffpunkt“, Lauers vierter Fall, Pendragon Verlag, Bielefeld, 2016 - „Morde2 - Mehr Morde im Quadrat“, neue Kriminalgeschichten, Tredition, Hamburg, 2017 - "Wenn erst Gras wächst", Erzählungen, eBook bei epubli.de, 2017 - "Die achte Sure, Lauers fünfter Fall", Silberburg-Verlag, Tübingen.

Termine

Wann Was Wo
09. Dez 19
19:30 Uhr
KRIMITAG MANNHEIM
MORD IM HISTORISCHEN BEZIRKSRATSSAAL
Polizeipräsidium Mannheim
68161 Mannheim