Mörderische Unschuld
Rikje Bettig

Mörderische Unschuld

Thriller
Januar 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783958190603
     
Die junge Rechtsanwältin Josi Berger soll einen mutmaßlichen Mörder verteidigen. Als Wirtschaftsanwältin ist sie von dieser Aussicht alles andere als begeistert. Zu allem Überfluss entpuppt sich ihr neuer Mandant Max Rosing auch noch als überheblicher Macho. Unerwartete Hilfe bekommt Josi vom charismatischen Journalisten Martin Petersen. Während der Ermittlungen kommen sich die beiden näher. Doch auch Rosing träumt von der blonden Rechtsanwältin. Als er seine Angebetete in den Armen des Journalisten sieht, fühlt er sich betrogen. Rosing sinnt auf Rache und ein teuflisches Spiel beginnt.
Rikje Bettig
© Foto: Bonnie Bartusch

Rikje Bettig

Rikje Bettig, 1987 in Leer (Ostfriesland) geboren, studierte Rechts- und Verwaltungswissenschaften und arbeitete bei einer Behörde. Ihr Thriller-Debüt ist am Schreibtisch in Bremen mit Blick auf die Weser entstanden und enthält viel Lokalkolorit. Mittlerweile lebt die Autorin mit ihrem Mann in Oldenburg. Sie schreibt schon, seitdem sie denken kann. Rikje Bettig liebt es, sich kreativ auszutoben: Neben dem Verfassen von spannenden Geschichten ist sie leidenschaftliche Hobbyköchin und hat ein Faible für Fotografie und Inneneinrichtung.