Die geheime Welt der Suni Stern
Annette Mierswa

Die geheime Welt der Suni Stern

Mit Illustrationen von Nina Dullek

Tulipan
Januar 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783864292118
12,95 € [D], 13,40 € [A] , SFr. 18,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Suni Stern hat ein ausgefallenes Hobby: Sie beobachtet Menschen und sucht für ihr Leben gern nach Verdächtigem. Hat ihre Mitschülerin Stella wirklich zwei Gesichter? Und was hat der Nachbar Herr Bock zu verbergen? Suni geht den Dingen auf den Grund und dabei manchmal auch ihrer eigenen Fantasie auf den Leim. Doch aus Missverständnissen entsteht Freundschaft und vielleicht sogar erste Verliebtheit.
Annette Mierswa

Annette Mierswa

Annette Mierswa war bereits für Film, Theater und Zeitung tätig und arbeitet heute als freie Autorin in Hamburg. Ihre Kinderbücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt, mit diversen Preisen ausgezeichnet und „Lola auf der Erbse“ außerdem verfilmt. Annette Mierswa hat ein Stipendium des deutschen Literaturfonds erhalten und bietet Lesungen und Schreibworkshops an.
Hier gehts zur Website der Autorin: http://www.annettemierswa.de/
Nina Dullek

Nina Dullek

Alexander SteffensmeierAlexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt. Literaturpreise: >Lieselotte feiert Geburtstag<: Leipziger Lesekompas >Lieselottes neue Abenteuer<: Longlist HÖRkulino

Nina HundertschneeNina Hundertschnee wurde 1978 geboren und lebt in Berlin. Nach einem Jurastudium und anschließendem Volontariat arbeitet sie als wissenschaftliche Lektorin in einem Fachbuchverlag. Vierzehn Jahre lang hat sie als Eiskunstläuferin hohe Sprünge gewagt und Pirouetten gedreht. Nun springt sie zwischen den Zeilen hin und her, und ihr Leben dreht sich um ihre Familie und ums Schreiben.

Katja ReiderKatja Reider studierte Germanistik, Publizistik und arbeitete als Pressesprecherin, bevor sie sich aufs Schreiben verlegte. Inzwischen hat sie weit über hundert Bücher verfasst – darunter die Liebesgeschichte der Schweinchen »Rosalie und Trüffel«, die in viele Sprachen übersetzt wurde. Katja Reider lebt mit ihrer Familie in Hamburg, und wenn sie nicht schon Hund Poldi hätte, könnte sie sich gut einen Hasen im Garten vorstellen …

Günther JakobsGünther Jakobs, geboren 1978 in Bad Neuenahr-Ahrweiler, studierte Philosophie und Design mit Schwerpunkt Illustration. Seitdem arbeitet er als Kinder- und Jugendbuchillustrator in der Ateliergemeinschaft »Hafenstraße« in Münster.

Nina DullekNina Dulleck, geboren 1975, zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Mittlerweile hat sie viele Kinderbücher für verschiedene Verlage im In- und Ausland illustriert. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.

Alexander SteffensmeierAlexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt. Literaturpreise: >Lieselotte feiert Geburtstag<: Leipziger Lesekompas >Lieselottes neue Abenteuer<: Longlist HÖRkulino

Angela von RoehlBiographische Daten von Angela von Roehl Illustratorin von „das Schaf mit dem Zitronenohr“ PPM Nummer 5016405 Angela von Roehl wurde in Frankfurt am Main geboren. In Hamburg und London hat sie Illustration und Graphik-Design studiert und arbeitet seitdem als selbstständige Graphikerin und Illustratorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Katja ReiderKatja Reider studierte Germanistik, Publizistik und arbeitete als Pressesprecherin, bevor sie sich aufs Schreiben verlegte. Inzwischen hat sie weit über hundert Bücher verfasst – darunter die Liebesgeschichte der Schweinchen »Rosalie und Trüffel«, die in viele Sprachen übersetzt wurde. Katja Reider lebt mit ihrer Familie in Hamburg, und wenn sie nicht schon Hund Poldi hätte, könnte sie sich gut einen Hasen im Garten vorstellen …

Nina DulleckNina Dulleck, geboren 1975, zeichnet seit sie einen Stift halten kann. Mittlerweile hat sie viele Kinderbücher für verschiedene Verlage im In- und Ausland illustriert. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.

Günther JakobsGünther Jakobs, geboren 1978 in Bad Neuenahr-Ahrweiler, studierte Philosophie und Design mit Schwerpunkt Illustration. Seitdem arbeitet er als Kinder- und Jugendbuchillustrator in der Ateliergemeinschaft »Hafenstraße« in Münster.

Angela von RoehlBiographische Daten von Angela von Roehl Illustratorin von „das Schaf mit dem Zitronenohr“ PPM Nummer 5016405 Angela von Roehl wurde in Frankfurt am Main geboren. In Hamburg und London hat sie Illustration und Graphik-Design studiert und arbeitet seitdem als selbstständige Graphikerin und Illustratorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Nominiert für den Hansjörg-Martin-Preis 2016

Die geheime Welt der Suni Stern ist für den Hansjörg-Martin-Preis in der Sparte "Kinder- und Jugendkrimi" nominiert. Alle Nominierten dieser Kategorie finden Sie hier. 

Der Preis ist mit 2.500 Euro in nicht fortlaufend nummerierten Scheinen dotiert und wird von einer Jury vergeben, in der Autorinnen und Autoren sowie Kinder und Jugendliche mitwirken. Der Preisträger wird am Samstag, dem 23. April 2016 während der 30. CRIMINALE, des Jahrestreffens des SYNDIKATs, in Marburg verkündet und geehrt.

Begründung der Jury

Sunis Leben ist so langweilig wie ein Topf Schlagsahne. Findet sie. Also beobachtet sie das Leben anderer Leute. Stellt Verdächtiges fest. Stürzt sich beherzt und unbeirrt in ihre Ermittlungen, die weder Nachbarn noch Mitschüler verschonen. Und dann zieht Suni Schlüsse. Leider nicht immer die richtigen, aber jeder kann sich ja mal irren, oder? Aufgeben gilt nicht, denn irgendwas muss da einfach faul sein! Mit einer wunderbaren Erzählsprache, viel Witz und viel Herz erzählt Annette Mierswa die Geschichte von Suni Stern, der selbsterklärten Ermittlerin. Die irrwitzigen Windungen fesseln, und obwohl die hartnäckige Protagonistin mehr als einmal so richtig in den Sahnetopf beziehungsweise Fettnapf tritt, ist sie nie peinlich, sondern einfach nur liebenswert.

Über die Autorin

Annette Mierswa wurde 1969 in Mannheim geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Hamburg. Sie arbeitete als Kameraassistentin, Journalistin und Dramaturgin, ehe sie 2008 mit "Lola auf der Erbse" (nominiert für diverse Preise) ihr erstes Kinderbuch veröffentlichte. 2011 folgte "Samsons Reise", gefördert durch ein Stipendium des Deutschen Literaturfonds, ausgezeichnet mit dem Prix Chronos 2012 und dem Heidelberger Leander 2014. 2015 erschien ihr dritter Kinderroman "Die geheime Welt der Suni Stern". Sie machte eine Ausbildung zur Trainerin für poesie- und bibliotherapeutische Gruppen (therapeutisches Schreiben und Lesen) und steht für Lesungen und Workshops zur Verfügung. "Lola auf der Erbse" wurde 2013 verfilmt (Prädikat: Besonders wertvoll), lief in deutschen Kinos (siehe Trailer) und immer noch auf diversen Festivals weltweit. (inzwischen mehr als 30).
www.annettemierswa.de

Über die Illustratorin

Nina Dulleck, Illustratorin und Autorin, wurde 1975 geboren. Sie ist mit ihrem Traummann verheiratet und stolze Mutter von zwei Töchtern und einem Sohn. Als Illustratorin wurde Nina Dulleck zweimal entdeckt. Das erste Mal in der zweiten Klasse: Ihre Lehrerin setzte sie davon in Kenntnis, dass der Verkauf von selbst gemalten Bildern in der Schule verboten ist. Das zweite Mal mit 16 Jahren von einem Verleger, der mit der kommerziellen Nutzung ihrer Werke keine Probleme hatte.
www.ninadulleck.de