Ruhrgebiet
Sonja Ullrich

Ruhrgebiet

Für Zechenkinder und Badenixen

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch
2013, August 2011
sofort lieferbar
ISBN 9783839211649
14,99 € [D], 15,50 € [A] , SFr. 21,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Das Ruhrgebiet eine Region ohne Charme und Farbe? Von wegen - die Zeiten haben sich geändert! Wo früher Tonnen von Abraum aus dem Erdreich gebohrt wurden, laden heute so erholsame Orte wie der Maximilianpark Hamm oder die historische Altstadt von Hattingen zum Verweilen ein. Einkaufszentren, großflächige Kunstinstallationen und Industriemuseen zeugen von einem Aufschwung ohnegleichen, und das nicht erst seit dem Kulturhauptstadtjahr 2010.
Spritzig, locker und frech zeichnet Sonja Ullrich in 66 einzigartigen Porträts ein Bild des neuen Ruhrgebiets: nicht verdreckt und verqualmt, sondern eine Region, die Geschichte hat und lebenswert ist. Neben ihren persönlichen Lieblingsplätzen stellt sie 11 wunderschöne Seen vor, die einen Besuch wert sind.
Sonja Ullrich

Sonja Ullrich

Sonja Ullrich, Jahrgang 1977, ist geboren und aufgewachsen in Lünen. Seit 2007 lebt die Tochter eines Bergmannes in ihrer Wahlheimat Bochum. Sie Ullrich ist verheiratet und hat eine Tochter.