Wo Menschen schöner morden
Sibylle Zimmermann

Wo Menschen schöner morden

Eine kriminelle Tour durch Freiburg und Südbaden

Wellhöfer, Ulrich

Mai 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783939540953
11,90 € [D], 12,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Die vielfach ausgezeichnete Autorin Sibylle Zimmermann nimmt Sie mit auf eine kriminelle Tour durch Freiburg und Südbaden. Lernen Sie die typische südbadische Idylle, den Schwarzwald und das beschauliche Freiburg einmal von einer ganz anderen Seite kennen. 18 Kurzkrimis, ob rabenschwarz, schaurig, romantisch oder ergreifend, garantieren packende Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Atmosphärisch dicht und meisterhaft in der Spannung (Badische Zeitung zu „Am Meer”). Ein ergreifendes, sensibles Stück über Gut und Böse, Schuld und Sühne, das lange im Gewissen des Lesers nachhallt (Das Syndikat zu „Kleiner Tod”).
Sibylle Zimmermann

Sibylle Zimmermann

wurde 1956 in Freiburg i.Br. geboren, arbeitete u.a. als Schäferin, Universitätsdozentin, Managerin, Redakteurin, Schreibpädagogin und Schriftstellerin in Tübingen, Freilassing, München, Berlin, Israel und Australien.

Derzeit lebt und arbeitet sie in Freiburg, wo sie das Institut für Kreatives Schreiben gegründet hat.

 

Auszeichnungen: Agatha-Christie-Preis 2011, Freiburger Krimi-Poetry-Slam-Preis 2016, Nominierungen zum Friedrich-Glauser-Preis und zum Deutschen E-Book-Preis 2011.

Veröffentlichung von Romanen und Kurzgeschichten.