Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Sven Koch

Atlas der Dorn-Therapie

Der große Bildatlas mit DVD zur Dorn-Methode und Breuss-Massage

sofort lieferbar
ISBN 9783944002569
Die ebenso einfache wie effektive Methode hat sich sowohl bei Schmerzen des Bewegungsapparates als auch als Basistherapie bei körperlichen und seelischen Beschwerden und Erkrankungen sehr bewährt.

Der hochwertig ausgestattete Atlas der Dorn-Therapie zeigt Schritt für Schritt alle wichtigen Untersuchungen, Behandlungen und Selbstübungen der Dorn-Methode und Breuss-Massage. Der ausführlich bebilderte Anwendungsteil – ergänzt durch die Filme auf der DVD – vermittelt detailliert das praktische Wissen zur Durchführung.

Zusätzlich zu den Grundtechniken zeigen die erfahrenen Autoren zahlreiche Varianten und geben Tipps aus zahllosen Dornbehandlungen.

Der Atlas der Dorn-Therapie: für Einsteiger und Könner, zum Lernen und Nachschlagen
Sven Koch

Sven Koch

ist Tageszeitungsredakteur. Er lebt und arbeitet in Detmold/Kreis Lippe, und schreibt seit frühester Jugend Geschichten. Nach dem Abitur absolvierte er Aufnahmeprüfungen an den Filmhochschulen in München und Berlin, entschied sich dann aber für eine Laufbahn als Journalist. Nebenbei befasst er sich mit der künstlerischen Fotografie und hat eine Reihe von Ausstellungen gemacht. Weiter spielt er seit vielen Jahren in Rockbands. Sein Debüt-Thriller „Purpurdrache“ ist im Dezember 2010 bei Droemer-Knaur herausgekommen und stellt den Anfang einer Thriller-Reihe um die Kriminalpsychologin Alex Stietencron dar. Sie wird mit zunächst zwei Folgebänden bei Knaur fortgesetzt. Im April 2012 ist der nächste Band “Brennen muss die Hexe“ als Kriminalroman erschienen.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com