Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Der Architekt

Psychothriller

Taschenbuch
Oktober 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783426512753
Ein aufsehenerregender Mordfall, eine Mediensensation: Der Berliner Stararchitekt Julian Götz ist angeklagt, seine Frau und seine beiden kleinen Töchter bestialisch ermordet zu haben. Nachts, im Schlaf. Alle Indizien deuten auf ihn als Täter, doch er beschafft sich ein Alibi. Der junge Drehbuchautor und Journalist Ben Lindenberger wittert seine Chance, mit einem spektakulären Buch über den Fall zu Bestseller-Ruhm zu gelangen, und stellt Nachforschungen an. Doch bald schon ist er nicht mehr Herr des Geschehens und gerät in einen Sog aus Machtgier, Intrigen, dunklen Geheimnissen und Begierden.
Jonas Winner

Jonas Winner

wurde in Berlin geboren, wuchs in Rom und den USA auf, arbeitete auf dem Bau, am Fließband und als Nachtportier, studierte und schloss mit einer Promotion über Spieltheorie ab. Er drehte Reportagen fürs Fernsehen, entwickelte TV-Serien und schrieb Drehbücher für ARD, ZDF, Sat.1 und RTL. "Davids letzter Film" ist sein erster Roman, ein Thriller über geheimnisvolle Filme, die in Berlin auftauchen. Seit 2011 bringt er "Berlin Gothic" als siebenteiligen Fortsetzungsthriller heraus, in 2012 erscheint sein neuer Rorman bei Droemer Knaur.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com