Schwaben-Sumpf
Klaus Wanninger

Schwaben-Sumpf

Kommissar Braigs neunter Fall

KBV 2014

Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783937001838
9,50 € [D], 9,80 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Treppensturz auf schwäbische Art:

Stäffele, das sind die romantischen, von Büschen, Bäumen und Balustraden gesäumten Treppenwege in Stuttgart, die aus dem Stadtzentrum in die höher gelegenen Vororte führen. Ausgerechnet an der Sünderstaffel liegt die Leiche der jungen Jessica Heimpold. Wer trachtete ihr, der Tochter eines erfolgreichen Kaufmanns, nach dem Leben?

Kommissarin Katrin Neundorf stößt im Freundeskreis der jungen Frau auf übel beleumundete Gestalten und sieht sich zudem mit äußerst dubiosen Geschäftspartnern des Vaters der Toten konfrontiert. Schon bald zeigen sich seltsame Verbindungen zu anderen Gewalttaten in Esslingen und Schwäbisch Gmünd …

'Wanninger schreibt treffend und spannend, seine Romane haben das Zeug zu Bestsellern.' (Reutlinger General-Anzeiger zu SCHWABEN-GIER)
Klaus Wanninger

Klaus Wanninger

Geboren in Karlsruhe. Studium ev. Theologie und Geographie in Heidelberg. Gymnasiallehrer.
Veröffentlichungen: Bisher 30 Bücher, davon 13 Krimis, z.B.:
SCHWABEN-RACHE,SCHWABEN-ANGST, SCHWABEN-WUT, SCHWABEN-MESSE, SCHWABEN-EHRE, SCHWABEN-SOMMER