Körperstrafen

Körperstrafen

Kommissar Branders 2. Fall

Tredition

Kommissar Brander [2]

340 Seiten, Taschenbuch
Dezember 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783732369690
11,90 € [D], SFr. 0,– [CH], 12,30 € [A]
     
Der erfolgreiche Rechtsanwalt Friedmar Haydak wird tot aufgefunden - erfroren im spätsommerlichen Tübingen und auf demütigende Weise zur Schau gestellt. Bald wird deutlich, dass Haydak kein angenehmer Zeitgenosse war. Gnadenlos trieb er seine Prozessgegner in den Ruin. Seine Ehefrau behauptet, er habe sie misshandelt. Ein heikler Fall für die Tübinger Kripo, bei dem Kommissar Brander und seine Kollegen auf eine Mauer aus Scham, Angst und Lügen stoßen.

In seinem 2. Fall schaut Kommissar Brander tief in die Abgründe der menschlichen Seele.
Sybille Baecker
© Foto: G. Below

Sybille Baecker

Vor gut zwanzig Jahren verschlug es die gebürtige Niedersächsin ins Schwabenland. Nahe der Universitätsstadt Tübingen bewegt sich Sybille Baecker seither in kriminellen Kreisen. Gemeinsam mit der Hauptfigur ihrer Krimiserie, Kommissar und Whiskyfreund Andreas Brander, konnte sie bereits zahlreiche Fälle zwischen Albtrauf und Neckartal erfolgreich lösen. Fachkundige Unterstützung bekommt sie dabei von hiesiger Kriminalpolizei und Rechtsmedizin, sodass bereits mehrere literarische Verhaftungen aktenkundig sind.

Wenn Kommissar Brander mal gar nicht weiter weiß, entspannt er mit einem guten Tropfen Whisky – was Sybille Baecker zur Fachfrau für "Whisky & Crime" macht. Sie verfasste das Reisehandbuch „Whisky Trails Schwaben“.

2020 wurde die Autorin für ein Krimiprojekt mit dem Arbeitsstipendium der Mörderischen Schwestern e.V.  ausgezeichnet.