Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

'Wir Kinder von Bergen-Belsen' im Unterricht

Lehrerhandreichung zur Erzählung von Hetty E. Verolme (Klassenstufe 8–10, mit Kopiervorlagen)

August 2010
sofort lieferbar
ISBN 9783407627155
Thematische Aspekte: Nationalsozialismus, Holocaust, Kindheit und Jugend im Konzentrationslager, Familienbeziehungen, Freundschaft, Entbehrungen
Literarische Aspekte: Autobiografische Erzählung, Ich-Perspektive

'Lesen • Verstehen • Lernen' bietet Unterrichtsmaterialien für einen handlungs- und produktionsorientierten Literaturunterricht in der Primar- und Sekundarstufe. Jede Ausgabe ist von erfahrenen Lehrer/innen erarbeitet und enthält

• ausführliche Textanalysen,
• eine 'Methodenkiste' mit vielfältigen Ideen für den Unterricht,
• direkt einsetzbare Kopiervorlagen,
• die Verbindung von Leseförderung und literarischem Lernen,
• die methodische Anbindung an die Bildungsstandards.

Für einen Literaturunterricht, der die Lesemotivation steigert, das Weltwissen erweitert und die Identitätsentwicklung der Schüler/innen unterstützt.
Sabine Hartmann

Sabine Hartmann

Sabine Hartmann wurde 1962 in Westberlin geboren und lebt seit 1982 in Sibbesse. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Nach Jahren als freiberufliche Übersetzerin und Dozentin in der Erwachsenenbildung arbeitet sie heute als Schulleiterin in Alfeld.
Als Tochter eines Polizisten interessierte sie sich früh für Krimis. Sie schreibt auch für Kinder und Jugendliche. Im Regionalkrimibereich hat sie bisher im Weser- und Leinebergland morden lassen. In Lesungen, Vorträgen und Schreibworkshops interessiert sie andere für Krimis.
Kurzkrimis, die in Anthologien und Zeitschriften erschienen sind, haben Preise und Auszeichnungen gewonnen.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com