Kronos\
Alexa Stein

Kronos' Kinder

Sieben Verlag

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783940235299
14,90 € [D]
     

In der Familiendynastie Kronus ist nicht alles wie es scheint. Susan Andretti findet das schnell heraus, als sie von ihrer Firma mit einem Softwareprojekt im Hause Kronus beauftragt wird. Als der Enkel des Großindustriellen entführt wird, werden schlimme Erinnerungen in Susan wach. Trotz ihres eigenen Traumas macht sie sich daran, eigene Nachforschungen anzustellen, denn die Familie möchte den Entführungsfall ohne die Mithilfe der Polizei selbst abwickeln. Widersprüche tun sich auf, menschliche Abgründe. Susan gerät in den Sog der Macht, in die traumatisierte Welt reicher Firmenerben, in der Geld, Ansehen und Tradition eine größere Rolle spielen, als Liebe und Vertrauen.

Alexa Stein

Alexa Stein

Alexa Stein wurden 1966 in Nürnberg geboren. Nach dem Abitur siedelte sie der Liebe wegen nach Bremen um. Seit 2000 lebt sie im Bremer Umland.
Sie schreibt seit 1997 Kurzgeschichten und seit ein paar Jahren Romane. 2003 trat sie den Mörderischen Schwestern (damals noch „Sisters in Crime“) bei und 2008 debütierte sie mit dem Kriminalroman „Kronus’ Kinder“. Ebenfalls in diesem Jahr gründete sie das Autorenforum Bremen.
2011 übernahm sie von Jürgen Alberts das Bremer Krimifestival "Prime Time - Crime Time".