Baltrumer Bärlauch
Ulrike Barow

Baltrumer Bärlauch

Inselkrimi
sofort lieferbar
ISBN 9783939689317
10,– € [D], 10,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Wenn Inga Tarmstedt gewusst hätte, dass ihrem Stöbern in alten Kunstbänden so viel Unheil folgen würde, wäre sie im Café in Worpswede sitzen geblieben. So aber fährt die junge Künstlerin auf die Nordseeinsel Baltrum, um nach Bildern ihres Lieblingsmalers Walter Bertelsmann zu suchen, der 1905 zum Malen auf der Insel war.
Kurz nach ihrer Ankunft wird am Strand ein bewusstloser Mann gefunden, der wenig später stirbt. Und er ist nicht das einzige Opfer …
Ulrike Barow

Ulrike Barow

wurde 1953 in Gütersloh geboren und ist dort aufgewachsen. Nach ihrer Lehre als Buchhändlerin ist sie nach Baltrum ‚ausgewandert‘ und hat dort mit ihrer Familie über 30 Jahre gelebt und gearbeitet. Das heißt, sie war im Einzelhandel tätig, hat an Feriengäste vermietet und war in vielen Vereinen aktiv. Eben ein richtiges Inselleben!
Seit einigen Jahren lebt sie auch in der wunderschönen Stadt Leer in Ostfriesland.
2008 ist ihr erster Baltrum-Krimi ‚Endstation Baltrum‘ erschienen, seitdem wird auf der Insel einmal jährlich gemordet, was das Zeug hält.