Muschlegaul
Daniel Badraun

Muschlegaul

Kriminalroman

Gmeiner-Verlag

Claudio Mettler [2]

Taschenbuch
1. Auflage, Februar 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783839216606
11,99 € [D], 12,40 € [A] , SFr. 17,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Winter im Oberengadin. Mettler ist blank. Schon wieder. Um Geld zu verdienen, macht er sich auf die Suche nach einer fliegenden Muschel, die immer wieder über Sils auftaucht. Außerdem hütet er einen italienischen Hund und die Kunstharzpferde eines Sponsors während der Bob-WM in St. Moritz. Warum geraten die Bob-Piloten von Australien und Neuseeland in einen Streit, und sind die Beschuldigungen, seine Freundin Mona habe eine Frau totgefahren, wirklich haltlos? Das Geldverdienen ist doch nicht so einfach, wie Mettler sich das vorgestellt hatte.

Temporeich und skurril: Der zweite Fall für Claudio Mettler
Daniel Badraun
© Raya Badraun

Daniel Badraun

Geboren 1960 in Samedan (Engadin) und zweisprachig (deutsch/raetoromanisch) aufgewachsen.Lehrerausbildung, verschiedene Reisen. Sozialarbeiter im Engadin und den angrenzenden Südtälern. Seit 1989 Kleinklassenlehrer in Diessenhofen. Verheiratet, vier erwachsene Kinder.

2004 bis 2010 Grossrat im Thurgauer Kantonsparlament.

Verschiedene Fortsetzungskrimis für Lokalradios, Texte für Kinder in deutscher und romanischer Sprache, Kurzgeschichten in diversen Anthologien, Theaterstücke.
Interaktive Leseförderprojekte für diverse Kantone in der Ostschweiz www.geschichtendock.ch .

'Rheinfall', Limmat Verlag, Zürich 2009     

'Hundsvieh’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2013

'Willkommen im Engadin’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2013

'Kati und Sven und das Spiel der Spiele’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2014

'Muschelgaul’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015

'Gelegenheit macht Diebe’, Krimispiel, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015

'Schwarzeis’, Emons Verlag, Köln 2015

'Kati und Sven und die geheimnisvolle Mitra’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015