Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Daniel Badraun

Hundsvieh

Kriminalroman

2. Auflage, Juli 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783839214121
Claudio Mettler ist ein sympathischer Superloser. Er kriegt nichts auf die Reihe - aber das mit wachsendem Erfolg. Und er leistet sich eine Freundin, die nicht annähernd seine Kragenweite ist … Doch Mettler bemüht sich. Mettler kämpft. Er will ihr zeigen, dass er ein ganzer Kerl ist und kein Verlierer.
Bei seinen verzweifelten Bemühungen, etwas Geld zu scheffeln, gerät er als Spielfigur in die Machenschaften von skrupellosen Kunstdieben und Viehhändlern. Doch Mettler wäre nicht Mettler, wenn er nicht einen Weg fände, sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zu ziehen!
Daniel Badraun
© Raya Badraun

Daniel Badraun

Geboren 1960 in Samedan (Engadin) und zweisprachig (deutsch/raetoromanisch) aufgewachsen.Lehrerausbildung, verschiedene Reisen. Sozialarbeiter im Engadin und den angrenzenden Südtälern. Seit 1989 Kleinklassenlehrer in Diessenhofen. Verheiratet, vier erwachsene Kinder.

2004 bis 2010 Grossrat im Thurgauer Kantonsparlament.

Verschiedene Fortsetzungskrimis für Lokalradios, Texte für Kinder in deutscher und romanischer Sprache, Kurzgeschichten in diversen Anthologien, Theaterstücke.
Interaktive Leseförderprojekte für diverse Kantone in der Ostschweiz www.geschichtendock.ch .

'Rheinfall', Limmat Verlag, Zürich 2009     

'Hundsvieh’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2013

'Willkommen im Engadin’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2013

'Kati und Sven und das Spiel der Spiele’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2014

'Muschelgaul’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015

'Gelegenheit macht Diebe’, Krimispiel, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015

'Schwarzeis’, Emons Verlag, Köln 2015

'Kati und Sven und die geheimnisvolle Mitra’, Gmeiner Verlag, Messkirch 2015

                                                           

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com