Die Zelle
Jonas Winner

Die Zelle

Thriller

Knaur Taschenbuch

Taschenbuch
Januar 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783426512760
9,99 € [D], 10,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Sammy ist elf und gerade mit seinen Eltern nach Berlin gezogen. Im Luftschutzbunker der alten Jugendstilvilla, die die Familie im Grunewald bezogen hat, macht er eine verstörende Entdeckung. Ein vollkommen verängstigtes Mädchen, nicht viel älter als er, ist dort unten in einer Zelle eingesperrt, die man mit Gummifolie ausgekleidet hat. Nur durch einen winzigen Schlitz hindurch kann er sie sehen. Am nächsten Tag ist die Zelle leer, das Mädchen verschwunden. Und für Sammy kann es dafür eigentlich nur einen Grund geben: seinen Vater.
Jonas Winner

Jonas Winner

wurde in Berlin geboren, wuchs in Rom und den USA auf, arbeitete auf dem Bau, am Fließband und als Nachtportier, studierte und schloss mit einer Promotion über Spieltheorie ab. Er drehte Reportagen fürs Fernsehen, entwickelte TV-Serien und schrieb Drehbücher für ARD, ZDF, Sat.1 und RTL. "Davids letzter Film" ist sein erster Roman, ein Thriller über geheimnisvolle Filme, die in Berlin auftauchen. Seit 2011 bringt er "Berlin Gothic" als siebenteiligen Fortsetzungsthriller heraus, in 2012 erscheint sein neuer Rorman bei Droemer Knaur.