Der Duft der Wüstenrose

Der Duft der Wüstenrose

Roman

Diana TB

Taschenbuch
März 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783453356382
9,99 € [D], SFr. 14,90 [CH], 10,30 € [A]
     
Eine mutige Frau. Eine unsterbliche Liebe. Ein Land voller Geheimnisse

In einer kalten Winternacht im Jahr 1873 wird vor der Pforte des Klosters Reutberg ein Säugling gefunden. Nichts deutet auf die Herkunft des kleinen Mädchens hin außer einem geheimnisvoll schillernden Glasperlenarmband. Zwanzig Jahre später will Fanny endlich herausfinden, warum ihre Eltern sie so grausam verstoßen haben. Die Spur der Perlen führt sie von Bayern bis in den Süden Afrikas. In dem fernen, fremden Land lässt sie sich aus Liebe auf eine große Lüge ein, die sie in Lebensgefahr bringt und schließlich zwingt, mit ihrer neugeborenen Tochter in die Wüste Namib zu fliehen. Erst dort erfährt sie, dass die Perlen die Frauen ihrer Familie seit Generationen mit einem entsetzlichen Fluch belegen. Nur mithilfe ihrer wahren Liebe und der weisen Magierin Zahaboo kann sie ihrem Schicksal entrinnen und ihre Tochter retten.

Exotisch, farbenprächtig, magisch – große Gefühle und eine unvergessliche Reise ins wilde, weite Afrika
Beatrix Mannel
© Erol Gurian

Beatrix Mannel

Beatrix Mannel studierte Theaterwissenschaften, Neuere Deutsche Literatur-wissenschaften, Komparatistik und Italoromanistik in Erlangen, München und Perugia. 1989 schloss Sie ihr Studium mit Magister Artium an der LMU in München ab. Nach zehn Jahren als Redakteurin bei diversen Fernsehsendern und der Bavaria München arbeitet sie heute als freie Autorin für Radio, Fernsehen und Print. Von ihren über 40 Büchern wurden in viele in andere Sprachen übersetzt.

2016 gründete sie mit Autorenkollgin Bettina Brömme die Münchner Schreibakademie

www.münchner-schreibakademie.de