Ostfrieslands Liebling
Flessner Bernd

Ostfrieslands Liebling

Der Leuchtturm von Pilsum

Ostfriesland Verlag

Juli 2007
sofort lieferbar
ISBN 9783928327961
9,95 € [D], 10,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Ostfrieslands Liebling - Der Leuchtturm von Pilsum

Er ist deutlich kleiner als andere Leuchttürme, aber dennoch ein echter Star – einfach unwiderstehlich attraktiv. Kein Ostfriesland-Liebhaber, der ihn nicht besucht. Kein Buch über die Leuchttürme dieser Welt, das auf ihn verzichten kann.
Der Leuchtturm von Pilsum – Standort: 53°29’ 58,5’’ nördliche Breite und 7°2’46,0’’ östliche Länge – hat eine spannende Geschichte, die wiederum die Geschichte des 20. Jahrhunderts widerspiegelt. Er hat Schiffen den Weg nach Emden gewiesen und Menschen Arbeit gegeben. Er hat über lange Zeit – wort-
wörtlich – zum alten Eisen gehört und doch sämtliche Krisen überlebt. Mit seinen unverwechselbaren rot-gelben Signalfarben ist er zu einem Wahrzeichen der Krummhörn und Ostfrieslands geworden. Er ist Postkartenmotiv und Filmstar. Und nun, im 21. Jahrhundert, ist er eine Kultfigur, ein Mythos und kann gelassen in die Zukunft blicken. Was für ein Turm!
Von seiner Geschichte, seinen Abenteuern, seinen Plänen und seinen möglichen Träumen handelt dieses Buch.
Flessner Bernd

Flessner Bernd

Geboren in Göttingen, aufgewachsen in Greetsiel (Ostfriesland). Studierte Germanistik, Medienwissenschaft und Geschichte an der FAU Erlangen-Nürnberg (Promotion 1991), arbeitet dort als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Angewandte Ethik und Wissenschaftskommunikation. Schreibt als Kultur- und Wissenschaftsjournalist u.a. für die Neue Zürcher Zeitung, mare – Zeitschrift der Meere, Kultur & Technik, Bayerischer Rundfunk, ZDF. Zahlreiche Veröffentlichungen von harter Wissenschaft bis zum Kinderbuch, von Science Fiction bis zum Krimi.