Kölner Persönlichkeiten
Stefan Keller

Kölner Persönlichkeiten

66 Lieblingsplätze und 11 Veedelshistörchen

Gmeiner, A

Taschenbuch
Juni 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783839212813
14,90 € [D], 15,40 € [A] , SFr. 21,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
66 ausgewählte Kölsche Persönlichkeiten prägten durch ihr Schaffen die Stadt. An Stefan Kellers Lieblingsplätzen wird ihre Geschichte lebendig, wenn er den Leser etwa in die Zeit der Kaiserin Agrippina, des Malers Peter Paul Rubens oder Konrad Adenauers entführt. Folgen Sie deren Spuren entlang der römischen Stadtmauer, in die Kirche Sankt Peter oder ins Wallraf-Richartz-Museum. Denn „niemals geht man so ganz“ - was bleibt, versteckt sich in Köln oft ein wenig. Mit diesem Buch entdecken Sie es!
Stefan Keller

Stefan Keller

Stefan Keller ist Schriftsteller und Dozent. Aktuell ist 2017 sein Krimi "Das Ende aller Geheimnisse" bei Rowohlt erschienen. Im Gmeiner Verlag erschienen bislang sechs Kriminalromane und ein Stadtführer. Seit 2005 gibt Keller Schreibseminare an der Universität zu Köln.
Daneben hat der ehemalige Wirtschaftsjournalist und Theaterdramaturg Hörspiele, Fernsehshows, Drehbücher, Bühnenstücke, Kurzgeschichten, Lyrik, Presse- und Werbetexte geschrieben. Zudem lektorierte er für Filmproduktionen und Fernsehsender.