Die Schiller-Strategie
Karsten Eichner

Die Schiller-Strategie

Die 33 Erfolgsgeheimnisse des Klassikers

Frankfurter Allgemeine Buch

Broschur
Oktober 2010
sofort lieferbar
ISBN 9783899812329
17,90 € [D], 18,40 € [A] , SFr. 31,70 [CH]
     
Er gilt als der größte deutsche Dramatiker: Friedrich Schiller.

Hinter seinem literarischen Erfolg steckt aber nicht nur Können, sondern auch eine ausgeklügelte Karriere-Strategie. Denn Schiller dachte für seine Zeiterstaunlich „modern“. Und er nutzte zeitlose Methoden und Erkenntnisse, die wir auch heute leicht im Berufsleben anwenden können. Selbst aus Schillers Fehlern können wir lernen – und es im eigenen Leben besser machen.

Die Schiller-Strategie zeigt, wie Schiller seine berufliche Karriere, seinen Erfolg und vor allem schon seinen Nachruhm akribisch plante und wie wir heute davon profitieren können. Der Leser bekommt in 33 kurzen Kapiteln nicht nur einen Überblick über mögliche Strategien zum Erfolg, sondern auch einen unterhaltsamen Einblick in das bewegte Leben des Ausnahme-Dichters.

Jedes Kapitel,das eine Lebens- und Karrierestation Schillers beleuchtet, enthält zugleich passende Zitaten des Dichters: eine Fundgrube für jeden Redenschreiber.

Überraschend, modern, mit zahlreichen Zitaten.
Das ideale Geschenkbuch.
Gelungene Verbindung von Literatur und Management.

Ein echter Mehrfach-Nutzen nicht nur für Literaturinteressierte und Schiller-Fans.
Karsten Eichner

Karsten Eichner

wurde 1970 in Frankfurt am Main geboren. Studium der Geschichte, Publizistik und BWL in Mainz und Glasgow, Promotion in Geschichte. Freie Mitarbeit bei großen Zeitungen und Magazinen. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder, wohnt in Wiesbaden und arbeitet als Pressesprecher eines großen Unternehmens im Rhein-Main-Gebiet. Zu seinen Veröffentlichungen gehören Kriminalromane, Kurzgeschichten und Sachbücher. Besondere Kennzeichen: Fährt Oldtimer und kocht gern. Spitzname: 'Sherlocks Bruder' (Frankfurter Rundschau)