Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Leben lassen

Ein Mira-Valensky-Krimi

1., Erstauflage, September 2009
sofort lieferbar
ISBN 9783852564968
Die alljährliche, große Literaturgala im Festsaal des Wiener Rathauses wird durch eine Bombendrohung abrupt unterbrochen. Hat der internationale Terror nun auch Wien erreicht? Unter den illustren Gästen befindet sich der einflußreiche Fernseh-Guru Weis, der sich einen Preis für seinen neuen Ratgeber erwartet.
Wenige Tage später verschwindet eine seiner spirituellen Anhängerinnen spurlos. Hatte sie Verdacht geschöpft über einen möglichen Zusammenhang zwischen ihrem Meister und dem Bombenalarm?
Eva Rossmann

Eva Rossmann

Geboren 1962 in Graz, lebt im Weinviertel. Verfassungsjuristin, politische Journalistin. Seit 1994 freischaffende Autorin und Publizistin, 1997 Mitinitiatorin des österreichischen FrauenVolksBegehrens, 2004 Kochprüfung. Drehbücher für SOKO Kitzbühel, Berichte aus dem Küchenalltag für „A la Carte“. Seit "Ausgekocht" kocht sie in Buchingers Gasthaus „Zur alten Schule“ mit. Bisher 9 Mira-Valensky-Krimis: 'Wahlkampf', 'Ausgejodelt', 'Freudsche Verbrechen', 'Kaltes Fleisch', 'Ausgekocht', 'Karibik all inclusive', 'Wein&Tod', 'Verschieden', 'Millionenkochen' -alle im Folio-Verlag.
Das Kochbuch zur Krimi-Serie: "Mira kocht"!

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com