Zwergenkinder, Band 02
Alfred Bekker

Zwergenkinder, Band 02

Die Zauberaxt der Zwerge

Egmont Schneiderbuch

Broschur
Februar 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783505128981
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 14,90 [CH]
     
Ein gefährlicher Riss im Untergrund droht die Stadt Ara-Duun in die Tiefe zu reißen. Er muss um jeden Preis geschlossen werden! Dazu brauchen die Zwergenkinder Tomli, Arro und Olba sieben magische Gegenstände. Einer davon, die sagenumwobene Streitaxt, soll sich im fernen Cosanien befinden. Die drei brechen auf, um sie zu suchen. Doch jemand anders hat ebenfalls ein Auge auf die Axt geworfen. Und er könnte ihnen zuvorkommen.
Alfred Bekker

Alfred Bekker

Alfred Bekker wurde 1964 geboren, ist verheiratet und hat ein Kind. Unter seinem bürgerlichen Namen und mehreren Pseudonymen veröffentlichte er mehr als 400 Romane, die zum Teil auch übersetzt wurden und Nachauflagen erlebten. Alfred Bekker schrieb unter anderem auch eine Reihe Krimi-Taschenbücher, darunter den mit sauerländischem Lokalkolorit angereicherten Roman DER KILLER WARTET... sowie den satirischen Krimi GNADENLOSE WÖLFE UND ANDERE NETTE LEUTE. Zuletzt erschien der vierte Band eines Mittelalterkrimis mit dem Titel GEFANGEN IN DER BELAGERTEN STADT.