Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Günther Zäuner

Wir vom Jahrgang 1957

Kindheit und Jugend in Österreich

Broschur, 2. Auflage, 2017
1., Aufl., Oktober 2011
sofort lieferbar
ISBN 9783831326570
Jahrgang 1957 – mit dem Sputnik-Satelliten begann in unserem Geburtsjahr das Zeitalter der Raumfahrt. Das Fernsehen sendete an sechs Tagen in der Woche und war offiziell nicht mehr nur Versuchsprogramm. Wir erlebten dank des Wirtschaftswunders den wachsenden Wohlstand und eine immer bunter werdende Welt in den 1970ern. Die Hosen wurden oben enger und unten weiter, die Haare länger und die Röcke der Mädchen kürzer – wie bei unseren Idolen, den Rockstars. Wir kamen in ein Alter, in dem man nach neuen Wegen sucht, und glaubten fest an die Erfüllung
Günther Zäuner
© Manfred Burger

Günther Zäuner

Geboren 1957 in Wien

Matura, Studium (Geschichte, Zeitgeschichte, Klassische Philologie), musikalische Ausbildung, ehemaliger Lehrer für Latein, Geschichte und Musik.

Seit 1983 freier TV-, Radio- und Print-Journalist (ORF, verschiedene ausländische TV-Anstalten, Wien 1(heute ATVplus). Arbeiten für verschiedene Produktionsfirmen, Kabarettbeiträge für Radio NÖ und Ö3, "Senf zur Woche" (kabarettistischer Wochenrückblick) für das Wiener Stadtradio

Zahlreiche TV-, Radio- und Printbeiträge, TV-Dokumentationen u.a. über Kolumbien und die Drogenmafia.

Erfinder und Leiter des TV-Magazins "133 - Das Polizei- und Sicherheitsmagazin" für Wien 1 (heute ATVplus), Redakteur der Fachmagazine "Die Kriminalpolizei" und "Polizei". 1995 Verleihung der Goldenen Ehrennadel der Bundeskriminalbeamten Österreichs für besondere Verdienste.

Verfasser von Sachbüchern, Autor von Theaterstücken und Kabarettprogrammen, Autor zahlreicher Sketeches, Texte, Monologe, Liedtexte u.a. für die Döblinger Faschingsgilde. Bis 2006 Programmverantwortlicher, Regisseur, Autor und Schauspieler in der Döblinger Faschingsgilde.

Verfasser von Kriminalromanen, davon viele mit dem Hauptprotagonisten "Kokoschansky" sowie Kriminalkurzgeschichten. Schwerpunktthemen: Organisierte Kriminalität, Geheimdienste, Drogen, Sekten, Rechtsextremismus, Terrorismus, Politik

Mitgliedschaften:

Österreichischer PEN-Club
Österreichischer Schriftstellerverband (ÖSV)
AIEP (Int. Krimiautorenvereinigung)
SYNDIKAT (Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur)
IG Autoren

 

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com