Blutholz
Susanne Mischke (Hg.)

Blutholz

Kriminalroman

Klampen, Dietrich zu

Broschur
1., Auflage, März 2011
sofort lieferbar
ISBN 9783866741430
12,80 € [D], 13,20 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Als der Orkan Kyrill über den Deister tobt, gerät das Leben von Anja Matuschek aus den Fugen. Kurze Zeit später findet ein Spaziergänger ein Messer im Wald, an dem ihr Blut klebt. Ist die junge Frau das Opfer eines Verbrechens geworden? Feinde, die ihr Verschwinden gern sehen würden, hat sie genug. Kommissar a. D. Marder aus Stade muss noch einmal aus dem Ruhestand in den Deister reisen, um die Suche nach Anja aufzunehmen. Aber ist er noch auf der Höhe der kriminalistischen Fähigkeiten, die dieser Fall erfordert? Oder muss er seinem Alter Tribut zollen?
Susanne Mischke
© Jens Niebuhr

Susanne Mischke

Susanne Mischke wurde in Kempten/Allgäu geboren und lebt inzwischen bei Hannover.
Bekannt wurde sie durch Romane wie "Mordskind", "die Eisheilige", "Wer nicht hören will, muss fühlen", "Liebeslänglich" und ihre erfolgreiche Hannover-Krimiserie, die mit "Der Tote vom Maschsee" begann und derzeit mit "Todesspur" in die vierte Runde geht. Seit 2005 schreibt sie auch Jugendthriller für den Arena-Verlag. Titel: "Nixenjagd", "Zickenjagd", "Walsdesruh", "Rosengift"