Kirschtote
Brigitte Glaser

Kirschtote

Emons Verlag

Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783897053472
10,90 € [D], 11,20 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Ein Unfall der Mutter führt die Sterneköchin Katharina Schweitzer wieder in ihre badische Heimat. Kaum zurück, findet sie in einem Steinbruch die Leiche von Konrad Hils. Der Mann war Wortführer der Gegner einer geplanten Allwetter-Skihalle, ein Projekt, das die Bevölkerung der Region spaltet wie kein zweites.
Natürlich stellt die örtliche Presse sofort einen Zusammenhang zwischen Hils' Ermordung und der Skihalle her, aber Katharina ist sich da nicht so sicher. Wieder benutzt sie ihre feine Kochnase als Spürnase und stößt bei der Suche nach dem Mörder auf größenwahnsinnige Kommunalpolitiker, kriminelle Unternehmer und arme Kleinbauern. Auf die richtige Spur führt sie letztendlich das berühmteste Getränk der Region: das Schwarzwälder Kirschwasser.
Brigitte Glaser

Brigitte Glaser

Brigitte Glaser stammt aus dem Badischen. Sie hat in Freiburg Sozialpädagogik studiert und lebt seit vielen Jahren in Köln. Bevor sie zum Schreiben kam, war sie in der Jugend- und Medienarbeit, sowie in der Erwachsenbildung tätig. Seit 2014 lebt sie als freie Schriftstellerin. 2003 erschien der erste von inzwischen acht Krimis mit ihrer Detektivin wider Willen, der Köchin Katharina Schweizer. Vier davon sind inzwischen ins Italienische übersetzt. Zudem schreibt sie Jugendbücher und Kurzkrimis. Ihr 2016 erschienerer Roman "Bühlerhöhe" stand wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste und ist ins Französische übersetzt.

Seit 2018 ist Brigitte Glaser die stellverstretende Vorsitzende des Syndikats.

Termine

Wann Was Wo
08. Dez 19
19:30 Uhr
KRIMITAG Köln
Christmas in Crime
Alhbach Forum
50827 Köln