Betongold

Betongold

Gmeiner Verlag

Januar 2001
sofort lieferbar
5,99 € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
     

Dr. Weishaupt wird erstochen in seinem Haus in einer FrankfurterNobelgegend aufgefunden. Am Tatort werden Fingerabdrücke eines Mannessichergestellt, der seit 20 Jahren als vermisst gilt. Kommissar PaulKunkel übernimmt den Fall gemeinsam mit Juliane Freund vom LKA, dieseinerzeit den Vermisstenfall untersuchte. Ein weiterer Mord führt diebeiden nach Berlin. Kunkel wird dort von seiner Vergangenheit eingeholt;schließlich wurde er vor Jahren von Berlin nach Frankfurt strafversetzt…

 

 

Tom Westerhoff

Tom Westerhoff

Tom Westerhoff ( Pseudonym ) wurde 1964 in der rauhen Eifel geboren und machte 1983 sein Abitur in Prüm, am Regino Gymnasium der Abteistadt. Nach dem Studium der Wirtschaft(en) in Aachen und Berlin arbeitete er viele Jahre für eine Immobiliengesellschaft in der Hauptstadt bevor es ihn 2001 in die Nähe von Frankfurt zog. Heute ist Westerhoff in der Logistikbranche tätig und nach dem Debütkrimi „ Betongold“, dem auch der Immobilienskandal des Berliner Flughafens zum Opfer fällt; darf man gespannt sein auf den nächsten Fall des Kommissars Paul Kunkel.