Bloody Orchids - Blutige Orchideen - 1 dendrobium

Bloody Orchids - Blutige Orchideen - 1 dendrobium

110th Avenue chichilli

ja [1]

Zweisprachig
Januar 2001
sofort lieferbar
1,99 € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
     

The bilingual Serial

Is there a Connection to orchids and murder?
Yes, there is! At least in Jennifer B. Wind´s short crime stories. And you get this enjoyable reading experience not only in English but also in German. Is there a more thrilling possibility to refresh your language skills?
Find a crime riddle inside as well!

Ein zweisprachiges Serial

Was haben Orchideen mit Mord zu tun?
In Jennifer B. Winds Kurzkrimis eine ganze Menge. Und dieses Lesevergnügen gibt es hier nicht nur auf Deutsch, sondern im gleichen Band auch auf Englisch - gibt es eine spannendere Möglichkeit, Sprachkenntnisse aufzufrischen?

Inklusive Ratekrimi!

 

 

Jennifer B. Wind
© Jennifer B. Wind

Jennifer B. Wind

Jennifer B. Wind, in Leoben geboren, im Murtal und in Wien aufgewachsen,
lebt mit ihrer Familie südlich von Wien. Die ehemalige Flugbegleiterin mit
Klavier-, Gesangs- und Schauspielausbildung schreibt für alle Altersklassen,
Romane, Drehbücher, Songtexte, Gedichte, Theaterstücke, Kolumnen und
Kurzgeschichten, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. Gleich
ihr Debüt, der Thriller „Als Gott schlief“, wurde zum Bestseller, der
Nachfolger „Als der Teufel erwachte“ ein Achtungserfolg, der von Kritikern
unter anderem als „Fanal für die Menschlichkeit“ gefeiert wurde. „Die Maske
der Gewalt“, der Auftakt einer neuen Thriller-Serie war wochenlang auf der
Bild Bestseller Liste, Band 2 “Die Maske der Schuld” wurde für den Fine
Crime Award 2020 nominiert. sie ist auch als Ghostwriter, Rezensentin und
Sprecherin tätig und unterstützt seit vielen Jahren die Jury des zeilen.lauf
und schreib.art Wettbewerbs. Als Mentorin fördert sie Autor:innen und als
Coachin im Bookerflyclub kümmert sie sich um Nachwuchsautor:innen. Seit
Jahren ist sie aktiv in Sachen Tier- und Umweltschutz unterwegs und setzt
sich gegen Gewalt an Kindern und Frauen ein. In ihrer Freizeit malt,
zeichnet und singt sie und arbeitet ehrenamtlich für diverse Autorenvereine.
Sie ist u.a. Mitglied im Syndikat, bei den mörderischen Schwestern und bei
den österreichischen Krimiautor/innen.

Mehr über die Autorin finden Sie
hier: www.jennifer-b-wind.com