Risse und Welt

Risse und Welt

25 Jahre Darmstädter Textwerkstatt

Dielmann, Axel

Broschur
Januar 2023
sofort lieferbar
ISBN 9783866383807
28,– € [D], 28,80 € [A]
     
Vor 25 Jahren hat Kurt Drawert die Darmstädter Textwerkstatt eingerichtet, rund 250 Schrift­stellerinnen und Schriftsteller sind, je über ein Jahr und 12 Seminare hinweg, mit Kurt Drawert und untereinander im Austausch gestanden – über ihre Texte und Ästhetiken, die immer auch Aneignung von Geschichte und Welt aus der Position des Subjekts sind.
Darüber geben die Autorinnen und Autoren der letzten fünf Jahre literarische Auskunft.
Der Band ist in zwei Bücher geteilt: Buch 1: Risse und Welt. Buch 2: Jeder Ort ist ein Text. Romanauszug und Kurzprosa, Lyrik und Essays oder auch dramatische Texte stehen dabei gleichbedeutend nebeneinander.
Markus B. Altmeyer

Markus B. Altmeyer

Markus B. Altmeyer wurde 1984 in Mannheim geboren und ist am Rande der Weinberge in der Pfalz aufgewachsen, die sich selbst auch gerne als „Toskana Deutschlands“ diffamiert. Nach ersten Studien an trockenem Riesling und Pfälzer Saumagen, studierte er Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft und Psychologie (M.A.) in München und Köln sowie Drehbuch in Hamburg. Nach verschiedenen Tätigkeiten in der Stoffentwicklung, u.a. als Junior Producer für die Krimireihe „Wilsberg“ (ZDF), machte er sich als Autor selbständig und schreibt seither genreübergreifend für Film und Fernsehen, darunter u.a. Fernsehkrimis wie "Wilsberg - MünsterLeaks", "Mordkommission Istanbul - Ein Dorf unter Verdacht" oder "Der Athen krimi - Trojanische Pferde".