Kalte Körper

Kalte Körper

Juni 2022
ISBN 9783741303258
     

Band 3 der Reihe "Fallanalytiker Falk Hagedorn" 

In Konstanz wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt, ihr Körper ist kunstvoll als Statue inszeniert – und tiefgefroren. Doch es bleibt nicht bei einer Leiche ... Offenbar tötet ein Serienmörder, um seine Opfer anschließend spektakulär in Szene zu setzen! Die ungewöhnliche Mordserie weckt das Interesse des Fallanalytikers Hagedorn und nach anfänglichem Zögern willigt er ein, die Polizei bei ihren Ermittlungen zu unterstützen. Ein erster Verdächtiger ist schnell gefunden und in Untersuchungshaft. Doch Hagedorn ist überzeugt, dass der wahre Täter noch frei herumläuft – und dass er weiter morden wird ...

„Atmosphärisch, spannend und düster. Auch der dritte Roman rund um Matthias Bürgels unkonventionellem Fallanalytiker Falk Hagedorn hat mich begeistert und gefesselt und mir einige schlaflose Nächte beschert." (Uwe Laub)

beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung!

Matthias Bürgel

Matthias Bürgel

Matthias Bürgel, Jahrgang 1970, studierte an der Fachhochschule der Polizei Rechts- und Verwaltungswissenschaften. Als Kriminalhauptkommissar arbeitete er acht Jahr beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Konstanz. Seit 2021 ermittelt er bei einem Kriminalkommissariat Schwerpunktmässig Raub und Sexualdelikte. Trotz der menschlichen Abgründe, die er in seiner täglichen Arbeit erfährt, liebt er seit über 30 Jahren seinen Beruf. Seine langjährigen Erfahrungen inspirierten ihn zu seinen Psychothrillern „Dunkler Hass“, "Schrei nach Rache" und "Kalte Körper". Am 22. Juni 2022 erscheint der dritte Teil mit dem knorrigen Fallanalytiker Falk Hagedorn - "Kalte Körper".