Tief am Grund des Sees

Tief am Grund des Sees

Bodensee Krimi

Emons Verlag

Taschenbuch
ersch. Oktober 2022
sofort lieferbar
ISBN 9783740815868
14,– € [D], SFr. 19,70 [CH], 14,40 € [A]
     
Vermisst am Bodensee.

Kommissar Sito hat gerade erst eine dramatische Geiselnahme an der Universität in Konstanz hinter sich, als eine ganze Familie spurlos verschwindet. Außerdem wird eine Kollegin im Netz massiv bedroht –Sito und sein Team kämpfen an mehreren Fronten, immer zwingender laufen die beiden Fälle aufeinander zu. Doch als sie der Lösung des Vermisstenfalles näherkommen, geraten sie an rechtliche Grenzen, und
es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, den sie nur gewinnen können, wenn sie ein Opfer bringen . . .
Tina Schlegel

Tina Schlegel

Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium in Konstanz, arbeitete ich als Regieassistentin in Düsseldorf, absolvierte eine Drehbuchwerkstatt in München und studierte schließlich im Bachelorstudiengang an der Hochschule für Fernsehen und Film in München Kulturjournalismus. Ich schrieb als freiberufliche Kulturjournalistin unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und die Münchner Abendzeitung, seit 2012 schreibe ich für die Kulturseiten der Mindelheimer Zeitung (Augsburger Allgemeine) über Kunst, Theater und Musik.

Nachdem ich einmal quer durch Deutschland gelebt habe, wohne ich heute mit ihrer Familie und einigen Vierbeinern im Unterallgäu.

Ich im Netz:

www.tinaschlegel.de

https://www.facebook.com/tina.schlegel.359