Abgetaucht!

Abgetaucht!

Kriminalroman

KBV 2013

Taschenbuch
ersch. Juni 2022
ISBN 9783954416103
13,– € [D], SFr. 0,– [CH], 13,40 € [A]
     
Wer kann am längsten die Luft anhalten?

Ein Wagen samt Insassen versinkt im Dortmunder Phönixsee. Unter ihnen Privatdetektiv Ben Pruss, der allerdings im Gegensatz zum Brauereibesitzer Paul Althoeffer wieder lebendig an die Oberfläche kommt.

Für die Polizei ist es ganz klar ein tragischer Unfall, aber bei Ben und seiner Auftraggeberin, der frischgebackenen Witwe Lina Althoeffer, regen sich Zweifel. Hatte es jemand auf den Bierbrauer abgesehen, der bei seiner gewaltigen Körperfülle niemals aus der Luxuskarosse hätte flüchten können? War vielleicht einer der gierigen Erben zu ungeduldig und konnte es nicht abwarten, endlich sein Erbteil einzusacken? Aber wie sorgt man dafür, dass ein Auto im See versinkt, ohne Gefahr zu laufen, sich selbst ein nasses Grab zu schaufeln?

Ein Krimi, in dem es gewohnt spritzig zugeht, und in dem sich nicht nur Biergläser volllaufen lassen. Und mittendrin Privatdetektiv Ben Pruss, der zwar immer noch nicht ganz trocken hinter den Ohren ist, aber auch diesmal wieder erbittert gegen jeden Strom anpaddelt.

André Storm

André Storm (* 1974) ist Profizauberkünstler aus Hamm in Westfalen. Seinen „ordentlichen“ Beruf hat er schnell abgelegt, und er freut sich noch heute jeden Tag, dass er das Studium zum Elektroingenieur rechtzeitig abgebrochen hat.

Sein Schreibtalent nutzte er in den letzten Jahren dafür, in seinen Shows „Helden“ auf die Bühne zu bringen, denen man ihre Heldenhaftigkeit auf den ersten Blick nicht unbedingt ansehen kann. Die aber jedes Mal über sich hinauswachsen und so das Publikum auf ihre Seite ziehen.

André Storm ist verheiratet und hat zwei Kinder.