Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Peter Beck

SÖLDNER DES GELDES

Tom Winter Thriller [1]

480 Seiten, Taschenbuch
2. Auflage, September 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783954511341
Tote Kunden sind schlecht für das Geschäft: ein verkohlter Scheich im Gebirge stört die diskreten Aktivitäten einer Schweizer Bank. Denn seine Beteiligungen an Atomkraftwerken auf der ganzen Welt interessieren auch die National Security Agency NSA.
Tom Winter, Sicherheitschef der verschwiegenen Privatbank, verfolgt die Spur des Geldes nach Kairo, Bergen, Bosten und zurück in die Schweiz. Gelassen, wortkarg, und mit trockenem Humor. Gemeinsam mit der attraktiven ägyptischen Geschäftsfrau Fatima kämpft er sich durch den blutigen Intrigendschungel. Sie stossen auf explosive Spekualtionen und werden plötzlich selbst gejagt.
Peter Beck

Peter Beck

Peter Beck studierte Psychologie, Wirtschaft und Philosophie, doktorierte in Psychologie und machte einen MBA in Manchester. Er trägt im Judo den schwarzen Gürtel, war Militärradfahrer, in der Geschäftsleitung eines grossen Unternehmens und in mehreren Aufsichtsräten. 

Heute ist Peter Beck sein eigener Chef, unterstützt Firmen bei der Gestaltung ihrer Unternehmenskultur und schreibt an der  Thriller Reihe mit Tom Winter.

ONEWORLD, der Londoner Verlag, der 2015 und 2016 den Man Booker-Preis gewonnen hat, bringt die Reihe im Imprint Point Blank auf Englisch heraus. 

Peter Beck ist auch Mitglied der International Thriller Writers, ITW.

 

In der Tom Winter Reihe sind bisher erschienen:

- SÖLDNER DES GELDES (2013, der erste Thriller mit Tom Winter)

- KORROSION (2017, der zweite Thriller mit Tom Winter)

- DAMNATION (2018, ONEWORLD-Verlag, engl. Übersetzung von SÖLDNER DES GELDES, erhältlich als Hardcover, Paperback sowie als CD oder MP3-Hörbuch)

- DIE SPUR DES GELDES (2019, der dritte Thriller mit Tom Winter)

 

Web: www.peter-beck.net

Twitter: twitter.com/peterbeckbooks

Facebook: www.facebook.com/peter.beck.net

Instagram: www.instagram.com/peter_beck_thrillerautor

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com