Sacklzement!

Sacklzement!

September 2021
ISBN 9783839200735
     

Im niederbayerischen Hintersbrunn ist etwas faul. Das ist für Gundi Starck nichts Neues. Die Reporterin aus München ist der Enge des Dorfes vor Jahren entflohen, nun ist ihr Vater dort unter merkwürdigen Umständen ums Leben gekommen. Eine Skulptur, die an eine Gräueltat aus dem Zweiten Weltkrieg erinnern soll, hat ihn zu Tode aufgeregt. Während der Beerdigung macht ein Dorfbewohner im Wald eine grauenvolle Entdeckung. Gundi wittert eine Story und tritt dabei ausgerechnet ihrem Jugendschwarm und Dorfkrösus Django auf die Füße. Was hat er zu verbergen?

Katharina Lukas

Katharina Lukas wuchs auf dem Land in Niederbayern auf. Sie studierte in München Philosophie, schrieb als Journalistin über Film, Musik und Mode und lebte einige Jahre in London, wo sie als Korrespondentin für deutsche Medien berichtete. Nach mehreren Kurzgeschichten und dem autobiografischen Werk „Was am Ende übrig bleibt“ erschien 2021 ihr Kriminalroman „Sacklzement!“ – der erste Fall der Investigativ-Reporterin Gundi Starck.