Kalte Lügen

Kalte Lügen

Ein Baden-Krimi

Bastei Lübbe

Juli 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783404184231
10,– € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
     

Lieber Baden als sterben

Nachdem der Privatdetektiv und waschechte Schwabe Henry Marbach einen Winzer ausspioniert hat, wird dieser am nächsten Morgen brutal ermordet aufgefunden - und Henrys Spuren sind überall am Tatort! Er ist der Hauptverdächtige und sieht nur einen Ausweg: Untertauchen und den Mörder selber stellen.

Dafür muss der überzeugte Großstädter Henry aber mit der Privatermittlerin Suzanne Griesbaum zusammenarbeiten. Und Suzanne tickt so ganz anders als er: Sie liebt das Landleben und ist zu allem Überfluss Badenerin. Henry hingegen hat mit Baden und der Natur nichts am Hut. Keine guten Voraussetzungen, um ein mit einem Mörder aufzunehmen, der einen perfiden Plan verfolgt ...

Julia Hofelich

Julia Hofelich war jahrelang Rechtsanwältin, bevor die Hauptfigur ihres ersten Krimis diese Tätigkeit übernahm. Während Linn Geller nun gefährliche Fälle löst und Mandanten in Mordprozessen verteidigt, kann sich Julia Hofelich endlich ganz dem Schreiben widmen.

Unter dem Pseudonym Julia Bernard schreibt die Autorin außerdem eine Baden-Krimi-Reihe mit den sympathischen Privatermittlern Henry und Suzanne.