Das dunkle Ende des Traums

Das dunkle Ende des Traums

Kriminalroman

Leykam (2006)

sofort lieferbar
ISBN 9783701175413
19,40 € [D], SFr. 33,90 [CH], 19,90 € [A]
     
Eine schrecklich zugerichtete Frauenleiche wird aufgefunden. Ihre Verwundungen, die Arrangierung der Leiche und die seltsame Botschaft auf einem Zettel im Mund der Toten lassen an einen Ritualmord denken. Kammerlander und sein Team nehmen die Ermittlung auf. Doch es bleibt nicht bei dem einen Mord, denn vier weitere Leichen machen es zur Gewissheit, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kammerlander gerät mit seinem Team zunehmend unter Druck. Doch schließlich kommt ihm der Zufall zu Hilfe, denn er macht eine erstaunliche Entdeckung.

Inspektor Kammerlanders zweiter Fall führt den Leser in die Sehnsüchte und Abgründe menschlicher Seelen und ihrer verzweifelten Suche nach Glück oder so etwas wie Liebe.
Isabella Trummer
© Isabella Trummer

Isabella Trummer

Geb. 1958 in Maria Lankowitz, Reifeprüfung 1976 am BG u. BRG Köflach, Lehramtsprüfung für Hauptschulen in den Fächern Englisch und Bildnerische Erziehung 1979 an der Pädagogischen Akademie Hasnerplatz in Graz.Ich unterrichte an der Musikhauptschule Edelschrott.

Nach der Reifeprüfung dachte ich daran, Kriminalbeamtin zu werden, doch damals wurden weibliche Beamte bloß in der Fürsorge/Sozialarbeit eingesetzt. Ich wollte mit Menschen arbeiten – also entschied ich mich für das Zweitliebste: die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Über die Jahre wurde der Wunsch zu schreiben immer drängender. Aus der verhinderten Kriminalbeamtin wurde eine Krimiautorin.