Die fünf Sportasse - Abgetaucht

Die fünf Sportasse - Abgetaucht

Ein Sportkrimi

Verlag Akademie der Abenteuer

Taschenbuch
April 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783985300365
9,95 € [D], SFr. 15,– [CH], 10,30 € [A]
     
Mitten im Wettschwimmen durch den See hört Ilka plötzlich Hilferufe. Sofort dreht sie
ab und kann das Mädchen Thuy gerade noch rechtzeitig vor dem Ertrinken retten.
Doch ihr Einsatz scheint schlecht belohnt zu werden: Unmittelbar nach Thuys Rettung
beginnt eine mysteriöse Diebstahlserie. Und immer wenn etwas verschwindet, ist Thuy
in der Nähe. Ilka kann kaum glauben, dass Thuy etwas damit zu tun hat. Aber nicht alle
Fünf Asse sind derselben Meinung.
Andreas Schlüter

Andreas Schlüter

Andreas Schlüter (* 23. Mai 1958 in Hamburg-Barmbek) ist ein Buch- und Drehbuchautor, vor allem für Kinder- und Jugendbücher und Krimis.
Schlüter besuchte die Grundschule Surenland und das Gymnasium Farmsen. Er begann nach dem Abitur eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in Hamburg. Er leitete Kinder- und Jugendgruppen in Hamburg, arbeitete seit 1990 als freischaffender Journalist und Redakteur und seit 1996 ausschließlich als Buch- und Drehbuchautor.