Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Der war schon tot

Niederrhein Krimi

Taschenbuch
September 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783740812416
Ein humorvoll-lakonischer Kriminalroman vom Niederrhein.

Warum lief Lenni mitten in der Nacht kilometerweit durch den strömenden Regen? Und warum hat er sich anschließend bei Sonsbeck splitterfasernackt auf die Straße gelegt und überfahren lassen? Lukas Born, passionierter Dauercamper und Privatermittler, schlittert unverhofft in den mysteriösesten Mordfall seiner Karriere. Nebenbei muss er die schwarzbunte Heike finden, seine Freundin davon abhalten, eine spießige Doppelhaushälfte anzumieten, und Sohn Bastian aus den Klauen einer Erpresserbande befreien . . .
Erwin Kohl
© Kohl

Erwin Kohl

1961 in Alpen am Niederrhein geboren und hat diese herrliche Tiefebene seither nicht verlassen. Heute wohnt er mit seiner Familie in Ginderich bei Wesel. Bereits in seiner frühen Kindheit wurde er durch die Romane von Hitchcock und Wallace mit dem Krimivirus infiziert. Als Ausgleich zur spannungsarmen Beamtentätigkeit schrieb er 2002 seinen ersten Roman. Mittlerweile hauptberuflich ist der zehnte Roman in Arbeit.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com