Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Eine Freundin für Mia - Leserabe ab Vorschule - Erstlesebuch für Kinder ab 5 Jahren

Broschur
1. Aufl., Mai 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783473460458
Mia ist neu an der Schule. Hoffentlich findet sie bald eine Freundin! Am besten eine mit goldenem Haar und silbernen Schuhen wie eine Prinzessin. Ob das wohl klappt?

Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe – Vor-Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und ermöglichen Kindern im Vorschulalter und deren Eltern als Leseteam erste gemeinsame Leseerlebnisse. Hauptwörter werden durch Bilder ersetzt, sodass Mädchen und Jungen ab 5 Jahren leicht in den Leseprozess einbezogen werden können.

Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin. Weitere Informationen auf leserabe.de.
Ein Mädchen mit langem goldenem Haar und einer mit Perlen besetzen Haarspange. An den Füßen silberne Schuhe. Wie eine Prinzessin! Und Schokolade und Katzen soll sie lieben! So stellt sich Mia ihre neue Freundin vor. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. An der neuen Schule gibt es zwar Mädchen, auf die die Beschreibung teilweise passt, nur haben die gar kein Interesse an Mia. Doch was ist mit Leonie, genannt Leo? Sie sieht ein bisschen aus wie ein Junge und ist gut im Fußball und im Klettern. Als Leo schließlich Mias Katze vom Baum rettet, gibt sich Mia einen Ruck und am Ende sind die beiden Mädchen beste Freundinnen.
Alexandra Fischer-Hunold

Alexandra Fischer-Hunold

Alexandra Fischer-Hunold absolvierte erst eine Banklehre, bevor sie Anglistik und Germanistik studierte. Danach arbeitete sie im Lektorat eines Reiseführerverlages, um dann endlich das zu machen, was sie schon immer wollte: Kinder- und Jugendbücher schreiben.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com