Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Mordsmäßig Münchnerisch 3

20 Stadtteilkrimis & 20 Rezepte

Taschenbuch
Erstausgabe, März 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783940839749
Das Erfolgsformat geht in die 3. Runde: 20 brandneue Stadtteilkrimis mit Rezepten

In der Isarmetropole ist mächtig was los. Ein echt Münchner Bierdackel stiftet Verwirrung. Indianer tanzen mit Bären. Geister, Mafiosi und Fassadenkletterer treiben ihr Unwesen. Nichts ist so, wie es scheint. Mord und Totschlag und andere kriminelle Machenschaften natürlich inklusive.

20 Autorinnen und Autoren unterhalten Sie aufs Beste mit 20 durchtriebenen Kurzkrimis: Martin Arz, Lena Avanzini, Joachim Biedermann, Raoul Biltgen, Bettina Brömme, Peter Goldner, Lisa Graf-Riemann, Ursula Hahnenberg, Julia Hofelich, Thomas Kastura, Iris Leister, Beatrix Mannel, Nicole Neubauer, Manuela Obermeier, Oliver Pötzsch, Heidi Rehn, Florian Scherzer, Ursula Schmid-Spreer, Sabine Trinkaus und Ingrid Werner
Aufkocht is! Als kriminell-kulinarischen Bonus können Sie in den Rezepten zu Böfflamott, gefüllten Täuberln und Hasenöhrln schwelgen. Aber Vorsicht! Kommen Sie nicht selbst unters Messer!
Ingrid Werner
© Manuela Obermeier

Ingrid Werner

Ingrid Werner hat nach einigen anderen Berufen endlich zur Schriftstellerei gefunden.  Kriminalromane, Kurzgeschichten und die Herausgeberschaft von Anthologien gehen auf ihr Konto. Sie ist Lektorin und bietet Workshops mit CharakterCards an - die intuitive Methode der Figurenentwicklung.

Mitglied im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern e.V.

www.werner-ingrid.de

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com