Ostseelüge

Ostseelüge

Ein Urlaubskrimi mit Pia Korittki. Inklusive MP3-CD Kalter Grund

Lübbe HC

Taschenbuch
2. Aufl. 2020, März 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783404179534
10,– € [D], SFr. 13,90 [CH], 10,30 € [A]
     
In einem Kurzurlaub im dänischen Aarhus bei Freunden, die dort ein Hotel eröffnet haben, wird Pia Korittki von einem Unbekannten überfallen. Sie zeigt den Vorfall an und unternimmt nichts weiter, fest entschlossen, sich die freie Zeit nicht verderben zu lassen. Doch als eine Frau nach einem Essen im Hotelrestaurant an einer Vergiftung stirbt, beginnt Pia trotz Urlaub zu ermitteln. Sie stößt auf ein gefährliches Geheimnis - und einen Täter, der nicht vergessen kann ...



Exklusive Sonderausgabe mit MP3-CD von Pia Korittkis erstem Fall KALTER GRUND
Eva Almstädt
© Götz Sommer

Eva Almstädt

Eva Almstädt, in Hamburg geboren und aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung als Raumausstatter in den Fernsehproduktionsanstalten des Studio Hamburg GmbH. Sie studierte Innenarchitektur an der Fachhochschule für Kunst und Design in Hannover, und arbeitete danach im Bereich Küchen- und Wohnraumplanung. Ihr erster Kriminalroman
„Kalter Grund“ wurde zum Auftakt einer Krimiserie über die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Inzwischen lebt Eva Almstädt als freie Autorin in Bargteheide in Schleswig-Holstein. Sie schreibt zurzeit an ihrem dreizehnten Roman.