Gecko Kinderzeitschrift Band 44

Gecko Kinderzeitschrift Band 44

Die Bilderbuch-Zeitschrift

Rathje & Elbel GbR

Taschenbuch
November 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783940675439
6,50 € [D], SFr. 12,– [CH], 6,50 € [A]
     
Wind und Sturm, Stress und Trubel: Im November und der Adventszeit ist immer viel los. Da gibt es nichts Besseres, als mit dem Gecko eine Pause einzulegen und in den neuen Geschichten zu schmökern: Wir lernen den Erdmulch kennen, feiern tierische Weihnachten und denken über das allertollste Geschenk nach. dazu gibt es Reime, Sprachspiele, Buchtipps und ein Bastelanleitung für Zauberlichter. Für neugierige Kinder ab 4 zum Vor- und ersten Selberlesen.
Gecko wurde ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel der Stiftung Lesen.
Lotte Kinskofer
© Elisabeth Wiesner, foto art Regensburg

Lotte Kinskofer

Studierte Germanistin, gelernte Journalistin, mehrere Jahre als Redakteurin bei verschiedenen Zeitungen, seit 1994 selbstständig als Drehbuchautorin und Buchautorin. Veröffentlichung einiger Sachbücher zum Deutschunterricht, mehrerer Romane (u.a. „Agentur der bösen Mädchen“) und Kinderbücher (u.a. „Der Klavierling“).
Der erste Krimi erschien 2007: In „Heimvorteil“ kommt ein Fußballtrainer in einem Oberpfälzer Dorf zu Tode. Der zweite Fall des Regensburger Journalisten Thomas Reitinger heißt "Grabenkämpfe" und spielt im Orchestermilieu. Ende 2009 ist der dritte Krimi dieser Reihe erschienen: "Wirtshaussterben". Weitere Morde nicht ausgeschlossen.