Ätze - Das Tintenmonster im Zirkus / Silbenhilfe

Ätze - Das Tintenmonster im Zirkus / Silbenhilfe

Schulausgabe

Hase und Igel Verlag

Taschenbuch
Januar 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783867602730
4,95 € [D], 5,15 € [A]
     
Auf der Suche nach mehr Anerkennung landet Ätze in einem Zirkus. Gleich bei seinem ersten Auftritt in der Manege zeigt er, was er kann, und versetzt den eingebildeten und unbeliebten Zauberer Makrocosimus Hipponosius in Angst und Schrecken. Das Mädchen Toni ist begeistert von seiner Show. Geschmeichelt beschließt Ätze, im Zirkus zu bleiben und den Zauberer weiter zu ärgern. Nach mehreren Abenteuern, bei denen auch Ätzes bestgehasste Freundin, die Spinne Igitte, nicht fehlt, gelingt es Ätze schließlich sogar, Tonis sehnlichsten Wunsch zu erfüllen ...

Liebenswürdig-eklig zieht Ätze mit dieser fantasievollen Geschichte nicht nur kleine Monsterfans in seinen Bann. Denn genau wie Ätze sind Grundschulkinder vom Zirkus fasziniert und lassen sich nur zu gern in diese bunte Welt entführen. Die Lektüre bietet dazu zahlreiche Anknüpfungspunkte. Farbige Illustrationen, die große, lesefreundlich gesetzte Schrift und die Einteilung in überschaubare Kapitel machen das Buch zu einer idealen Lektüre in der zweiten und dritten Klasse.

Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes zusätzlich: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können schwächere Leser dieser Altersstufe auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.
Ursel Scheffler

Ursel Scheffler

Die Kinderbuchautorin Ursel Scheffler wurde 1938 in Nürnberg geboren. Sie studierte Romanistik und Anglistik, machte Übersetzerdiplom, Lehramtsexamen undMagister an der LMU München (1967). Da war allerdings schon das zweite von drei Kindern unterwegsundihr Interesse verlagerte sich aus verständlichen Gründen unwiderstehlich von der Philologiezur Kinderliteratur.
Seit 1960 ist sie mit Eberhard Scheffler verheiratet und seit 1977 lebt sie in der Hansestadt Hamburg, dem beliebten Drehortfür Krimis aller Art. Sie hat mehr als 300 Kinderbücher in bekanntendeutschen Kinderbuchverlagen veröffentlicht.Es gibt Lizenzausgaben inüber 30 Sprachen.
Ihre kriminalistischer Wegbegleiter auf allen Reisen istseit25 Jahren Kommissar Isidor Kugelblitz, der sich bei der Lösung seiner internationalenFällein über 30 Büchern, auf CD und CD-Roms gern von jungen Detektiven(ab 8 Jahren ) helfen lässt. (In China heißt er übrigens Lao K. Täng Tschang).